Holistisches Heilen

Einheit aus Körper und Geist

Der Begriff «Holistik» bezeichnet eine biologisch-philosophische Ganzheitslehre (aus dem griechischen holos = ganz, vollständig, Ganzes, Gesamtheit). Gemäss dieser Lehre bilden Körper und Geist eine Einheit und sollten in der Diagnostik niemals getrennt voneinander betrachtet werden. Zur Beurteilung und Behandlung von körperlichen Symptomen und Leiden zieht diese Lehre stets auch die Psyche und den Geist des Menschen mit ein.

Die ganzheitliche Betrachtung des Menschen steht auch bei unserer Philosophie von Heilen im Zentrum. Um den ganzheitlichen Heilungsprozess zu unterstützen, bieten wir kleine Helfer für den Alltag an, die das Wohlbefinden steigern, die Intuition fördern oder in schwierigen Lebenssituationen eine Stütze bieten. Nachfolgend sind die wichtigsten Konzepte und Produkte aufgeführt.

Heilsteine

Die Steinheilkunde ist ein uraltes Heilwissen, dessen Überlieferungen bis in die Antike zurückreichen. Bei Heilsteinen handelt es sich um Edel- oder Halbedelsteine, denen eine besondere Heilwirkung bei körperlichen und seelischen Beschwerden nachgesagt wird. Obwohl nicht wissenschaftlich bewiesen, erfreut sich die Steinheilkunde grosser Beliebtheit – sei es in Form von Schmuck, Glücksbringern oder treuen Begleitern in besonderen Situationen. Gerne beraten wir dich bei der Wahl deines persönlichen Steines.

Raum - und Aurasprays

Gemäss spirituellen Lehren ist jeder Mensch umgeben von einer Aura – einem feinstofflichen Energiefeld, welches den Körper umgibt und das auf innere und äussere Einflüsse reagiert. Über die Aura findet sozusagen ein Energieaustausch zwischen dem Körper und seiner Umgebung statt. Negative Gefühle, Ärger und Stress können den Energiestrom blockieren, so dass wir uns unwohl und ausgelaugt fühlen. Hier kann ein Aura- oder Raumspray aus naturreinen ätherischen Ölen helfen, wieder in die Balance zu kommen. Mehr zu ätherischen Ölen und ihre Wirkung auf Körper und Geist findest du in der Rubrik Naturheilmittel im Kapitel «Aromatherapie».

Steinessenzen

Auch in die Kategorie der Steinheilkunde gehören die Steinessenzen. Dabei handelt es sich um flüssige Zubereitungen aus Heilsteinen, die sowohl für den inneren, als auch für den äusseren Gebrauch bestimmt sein können. Die Essenzen werden nach alchemistischem Wissen hergestellt und sollen zu einem klaren Bewusstsein verhelfen sowie die Selbstheilungskräfte anregen.

Räuchern

Räuchern ist eine uralte Tradition, die schon vor tausenden von Jahren bei bedeutenden Kulturen als Mittel zur Heilung, Reinigung und Spiritualität eingesetzt wurde. Heute wird diese Tradition wieder neu entdeckt – etwa durch das Ausräuchern von Haus und Wohnung. Dabei sollen aufgestaute Energien und alter Ballast gelöst und Platz für Neues geschaffen werden.

 

Du möchtest mehr über das Räuchern erfahren oder selbst eine Räucherung vornehmen? Unser Sortiment umfasst alles, was du dafür brauchst – verschiedene Kräuter, Harze, Kohle, Sand und Räucherschalen. Neu führen wir eine eigene Räuchermischung namens “Moondust” (in Kürze auch in unserem Online Shop erhältlich). Du hast einen besonderen Wunsch? Gerne stellen wir bei Bedarf eine ganz auf dich abgestimmt Räuchermischung zusammen. Komm’ vorbei, wir beraten dich gerne.

Unsere KundInnen sagen
«Ich bin vor kurzem umgezogen und fühlte mich etwas unwohl in der neuen Wohnung. Frau Meer empfahl mir, die Wohnung mit Hilfe einer Räuchermischung von alten und schlechten Energien zu reinigen. Nach dem Ausräuchern hatte ich ein deutlich besseres Gefühl und fühle mich bis heute sehr wohl in meinem Zuhause».

Manuela Cavicciolo, Lachen